//
//

Fazit Energiesparmesse Rheine                                                                        

 

 

PLÜTH WÄRMETECHNIK zieht positive Bilanz nach Energiesparmesse in Rheine - regeneratives Heizen im Mittelpunkt des Interesses

 

Auf der diesjährigen Energeisparmesse in Rheine nutzen neben Fachbesuchern insbesondere viele Verbraucher das umfangreiche Beratungsangebot der PLÜTH Wärmetechnik mit den Schwerpunkten Heizen mit Holz und Solar.

 

Bereits zum neunten Mal fand die durch die Kreishandwerkerschaft Steinfurt veranstaltete Messe statt und zählt mit ihren über 6000 Besuchern zu einer der bedeutenden Schwerpunktmessen im Münsterland.

 

Landrat Kubendorff sagte beim Besuch des PLÜTH-Messestands mit Hinblick auf die Teilnahme am Projekt Energieland 2050 des Kreis Steifurt :“Bis ins Jahr 2050 wollen wir die Energieautarkie hinbekommen. Große Potenziale liegen da auch beim Energiesparen. Wenn Hausbesitzen hier investieren ist das gut für die Umwelt und für das eigene Portmonaie.“


 

 
//
 
nach oben